Aktuelles

12022024_neo1-Sportstory_Mirco_Gerson.pdf 625 KB
25042024_Anzeiger_Aufstieg_NLB.pdf 1'445 KB

2018-2019

021118_BZ_Der Strategiewandel.pdf 689 KB
051118_BZ_Uni Bern-Neue Qualitätsmerkmale.pdf 523 KB
080218_BZ_Der Weltenbummer_ist_angekommen.pdf 918 KB
080318_BZ_Zwei_Sportarten_unter_einem_Hut.pdf 762 KB
121018_BZ_Die Polen-Fraktion.pdf 715 KB
130318_BZ_Mehr als Himmer und Hölle.pdf 1'247 KB
140119_BZ_Uni Bern holt neuen Passeur.pdf 732 KB
231018_BZ_Punktesammler für Bern.pdf 564 KB

2015-2017

BZ, "300 Experten am Spielfeldrand".pdf 174 KB
BZ, "Cupexploit als Vorgeschmack" 319 KB
BZ, "Das Kollektiv ist der Star".pdf 391 KB
BZ, "Der Meister kommt aus Bern".pdf 494 KB
BZ, "Der Weltenbummler ist angekommen" 413 KB
BZ, "Die kleine Chance nutzen".pdf 569 KB
BZ, "Hier wächst etwas heran".pdf 485 KB
BZ, "In den Spuren von Gerson und Heyer" 219 KB
BZ, "Kein Exploit hier, ein Ausrufezeichen dort".pdf 187 KB
BZ, "Männer spielen für Frauen" 146 KB
BZ, "Sie wollen ganz nach oben".pdf 358 KB
BZ, "Vorwärts auf drei Ebenen" 151 KB
BZ, "Wie Phönix aus der Asche" 144 KB
Der Bund, 16.12.14: "Stark, aber nur drei Sätze lang" 1'056 KB
Die Power Frauen der Uni.pdf 247 KB
Einsiedler Anzeiger, "Cup-Vergnügen und Ernstkampf".pdf 1'329 KB
Uni Bern steigt auf.pdf 134 KB

Presse - Archiv

BZ, "Aufsteiger Thun von Köniz gerupft" 1'612 KB
BZ, "Berner Teams bereit zum Sprung - ins Ungewisse" 1'781 KB
BZ, "Fünf Teams an der Spitze" 803 KB
BZ, "NLA-Aufstieg für Uni Bern" 1'532 KB
BZ, "Starkes Uni verhindert Derby-Spannung" 1'955 KB
BZ, "Uni-Vorbereitungsturnier mit starken Konkurrenzen" 897 KB
Der Bund, "Derby als Machtdemonstration" 1'928 KB
Der Bund, "Die Kleine ist sicher für die Getränke verantwortlich" 1'398 KB
Der Bund, "Drei Klassen in der Nationalliga A" 2'346 KB
Der Bund, "Emotionsgeladener Final" 1'307 KB
Der Bund, "Glänzende Bilanz der Gastgeber-Teams" 1'693 KB
Der Bund, "Kanadische Hoffnung auf einen Berner Höhenflug" 1'598 KB
Der Bund, "Nationalliga A nur ein Teilziel" 1'995 KB
Der Bund, "Storch, und Badjakov im Blickpunkt" 1'694 KB
Der Bund, "Uni Bern: Leichter Sieg zum Aufstieg" 2'220 KB
Der Bund, "Uni Bern - mit Zuversicht und SKepsis" 2'223 KB
Der Bund, "Uni Bern weiter souverän" 795 KB
Der Bund, "Vorläufiges Ende der Derbies" 1'647 KB
Sport in höchsten Tönen: Donja Timmer, Teil 1 1'685 KB
Sport in höchsten Tönen: Donja Timmer, Teil 2 1'524 KB

Berichte - Webseite

Volleyball für Jungs: Stars von morgen gesucht!
, VBC Uni Bern
Hast du Jahrgang 2010 – 2014? Bist du gross, schnell und ballbegabt? Gibst du immer Vollgas und bist du ein Teamplayer? Dann bist du beim VBC Uni Bern genau richtig! Um mehr zu erfahren, klicke hier !
Anzeiger: «Das ist der Lohn, für den unser Team so hart gearbeitet hat»
, VBC Uni Bern
Der Anzeiger Region Bern führte mit dem Trainer Lars Bischof ein Interview zum Aufstieg des Herren 1 in die NLB sowie der Nachwuchsförderung des Vereins. Der lesenswerte Artikel findet sich unter den Links.
Gold für die Junioren U20
, VBC Uni Bern
Sensationell! Die Junioren U20 holen an einer Nachwuchs Schweizermeisterschaft die erste Goldmedaille der Vereinsgeschichte. Sie gewinnen gegen Volley Schönenwerd im Halbfinale und anschliessend im Finale gegen City Volley Basel. Herzliche Gratulation den Betreuern und Spielern!
U20 Junioren: FinalFour
, VBC Uni Bern
Zum Abschluss der Meisterschaft 2023/24 spielen unsere U20 Junioren am FinaFour in Aarau um den Schweizermeistertitel. Dabei treffen sie am Samstag um 16:00h im Halbfinale auf das Team von Volley Schönenwerd. Wir wünschen den Spielern und Betreuern viel Erfolg!
Junioren U13: Vizeschweizermeister!
, VBC Uni Bern
Die Junioren U13 werden in Bellinzona Vizeschweizermeister und holen die zweite Silbermedaille an den Nachwuchs-Schweizermeisterschaften in der Vereinsgeschichte. Sie mussten sich einzig im Final gegen ein starkes Team aus Jona geschlagen geben. Da nächstes Jahr die Kategorie bei den Junioren von U13 zu U14 wechselt, können alle Spieler nochmals antreten. Herzliche Gratulation den Spielern und Coaches!
Junioren U13 Schweizermeisterschaft
, VBC Uni Bern
Unsere jüngsten Junioren qualifizierten sich für die diesjährige U13 Schweizermeisterschaft und vertreten dort die Region Bern-Solothurn. Am kommenden Wochenende spielen sie mit 15 anderen Teams um die begehrten Medaillen. Der Verein wünscht dem Team viel Erfolg in Bellinzona!
SAR Schweizermeisterschaft
, VBC Uni Bern
An diesem Wochenende reist das SAR Bern-Solothurn (Jahrgänge 2008+) nach St. Gallen, um sich dort mit den Selektionen von 10 anderen Volleyregionen zu messen und um den Schweizermeistertitel zu spielen. Das 14-köpfige Kader besteht aus 12 Spielern des Vereins; namentlich: Nikolas Kobel, Elio Andeoli, Jan Hunziker, Joan Gerber, Benit Panzo, Marlon Lustenberger, Julian Imboden, Liam Bigler, Linus Bartenstein, Lean Cornu, Remo Linganathan und Rojan Özbeck. Pranavan Linganathan ist als Reserve im Kader bereit. Viel Erfolg dem Team und Coaches Lorenz, Lars und Julian an der SAR SM!
Junioren U20 EM-Qualifikation
, VBC Uni Bern
An der zweiten U20 EM-Qualifikationsrunde in Kutná Hora verpasst es das Schweizer Junioren Nationalteam trotz guter Ansätze, ein Ticket für die Endrunde zu holen. Mit dabei waren auch Andrin Kolb sowie David Boon aus dem U20 SM Team (beide auch an der ersten Qualifikationsrunde im Januar nominiert) und Noah Balmer aus dem Herren 1 stand als Reserve auf der Kaderliste bereit (Collin Weber, Herren 1, ebenso an der ersten Qualifikationsrunde). Wir freuen uns, dass Nachwuchsspieler des Vereins den Sprung in die Kader der Nationalteams schaffen und an solchen wichtigen Turnieren weitere Volleyerfahrungen sammeln können.
Gold und Silber am Regionalcupfinale
, VBC Uni Bern
Mit dem Finale des Regionalcups ging vergangenen Sonntag auch die Saison in den regionalen Ligen zu Ende. Das Herren 3 holte sich den Pokal gegen Münchenbuchsee mit 3:0 und schaffte das Double (Ligameister und Cupsieger) und steigt ohne Niederlage in die 1. Liga auf. Das Damen 3 spielte gegen die 2L von volley muri bern und lieferte ein packendes Spiel mit dem besseren Ende für Muri ab (1:3). Herzliche Gratulation allen Teams und vielen Dank an Münsingen für die Ausrichtung des Finales!
Lars und Julian bestehen Trainerausbildung TA/TB
, VBC Uni Bern
Lars (Nachwuchstrainer und Coach H1) und Julian (Nachwuchstrainer Junioren) haben beide ihre Trainerausbildung TA bzw. TB erfolgreich bestanden. Julian musste dafür 20 Kurstage und ein 100-stündiges Praktikum absolvieren bis er zur TB-Prüfung zugelassen wurde und nun das zweithöchste Diplom erhalten hat. Der Weg von Lars zum höchsten Diplom TA verlief über 24 Kurstage, ein Praktikum, 3 Prüfungen und einer schriftliche Arbeit. Der Aufwand hat sich gelohnt und wir sind froh solch kompetente Trainer in unserem Verein zu haben!

Weitere Einträge